Unsere Apotheke

Herzlich willkommen bei der Kloster Apotheke in Köln-Lindenthal

Wir, die Kloster Apotheke in Köln-Lindenthal, möchten die wohnortnahe Arzneimittelversorgung durch die Apotheke halten und zeitgemäß gestalten. Für die Zukunftssicherung muss die Apotheke gut aufgestellt sein: mit einem gut organisierten Betrieb für einen guten Service am Kunden.

Das gelingt nur in einem Team, in dem Kompetenz, Verantwortung und Engagement groß geschrieben werden. Um der Herausforderung zu begegnen, wurde die Arbeit mittels Qualitätsmanagement strukturiert. Die Zertifizierung durch die Apothekerkammer Nordrhein stellt ein Etappenziel dar.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch!

"Apothecia" wurde früher in den Klöstern der Raum genannt, in dem Heilkräuter aufbewahrt wurden. Damals handelten freie Apotheker nicht nur mit Kräutern, sondern stellten in der "officina" auch Arzneimittel her.

Später wurden Herstellungsbereich und Verkaufsraum getrennt. Heute nennt man den Herstellungsbereich "Rezeptur". Der Begriff "Offizin" bezeichnet die ganze öffentliche Apotheke, im Gegensatz zur Krankenhausapotheke, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Im Herbst 1958 eröffnete Frau Apothekerin Anneliese Badenheuer in der Klosterstraße die Kloster Apotheke.
1981 übernahm Frau Apothekerin Ursula Stuhltraeger die Leitung. Seit 1999 führt Frau Apothekerin Beatrix Dohmen die Kloster Apotheke weiter. Im Jahr 2008 feierten wir uns 50-jähriges Bestehen!

In diesem Sinne stehen Frau Dohmen und ihr Team gerne jeden Tag im Dienste des Kunden.
Wir bieten neben unseren Arzneimitteln u. a. unseren Bringservice, Geräteverleih, Krankenpflegeprodukte, spezielle Beratungsgebiete (Biochemie, Schüssler-Salze), alternative Medizin (Homöopathie) uvm.

Sie finden uns aktuell auch in den Kölner Branchen.